Startseite
  Über...
  Archiv
  Casa Brasil
  1. Rundbrief
  2. Rundbrief
  3. Rundbrief
  Viva lá Vida!
  mein Projekt
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
    virginsuicide
    - mehr Freunde


Links
   Casa Brasil
   Thomas
   Elena


Webnews



http://myblog.de/camillanobrasil

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
es regnet... aber fragt nicht nach Sonnenschein!

... es schuettet in Stroemen und hoert nicht mehr auf... ich wuerde gerne nach Hause fahren, doch ich bin gefangen. Gefangen im Casa Brasil. Mein zu Hause nur 15 Motoradminuten entfernt und doch eine halbe Ewigkeit.

Hier steht das Leben still, sobald es anfaengt zu regnen. Niemand geht mehr auf die Strasse oder setzt sich aufs Motorad. Mein Mototaxi will sich auch nicht nass machen. Nur die Kinder geniessen es, im kuehlen Regen zu baden...


Ich warte nun schon ueber eine Stunde auf Besserung, doch es wird einfach nicht weniger... Laut prasselt das Wasser vom Himmel auf die Erde hinunter und befreit sie von Staub und Dreck!

Der Tag nimmt seinen Lauf, ich komme hier nicht weg, mein Bettchen fordert mich aus weiter Ferne dazu auf, das kuehle Nass zu geniessen und mich in mein Betttuch einzukuscheln und brasilianischer Reggae verkuerzt die zaehe Wartezeit.


Morgen faengt Carneval an.

8 Tage noch, bis ich von dannen schreite, neuen Taten entgegen.... Freude? Wehmut? beides!

1.2.08 17:17





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung